es werde Licht

Am Freitag mussten wir leider erfahren, dass unser Elektriker keinen Baustromkasten frei verfügbar hat. Auch seine Quellen für Mietkästen wären versiegt. Gleiches galt für unseren (Roh-) Bauunternehmer. 🙁

Also haben wir flugs rumtelefoniert. Über unseren Klempner und Heizungsbauer bekamen wir Kontaktdaten von einem Vermieter von Baustromkästen erhalten. Allerdings entschieden wir uns dann, dass wir nicht monatelang für einen Baustromkasten Miete bezahlen möchten. Stattdessen haben wir am Freitag einen gebrauchten gekauft. Diesen können wir ja nach Abschluss unserer Umbaumaßnahmen irgendwann auch wieder verkaufen.
(Wofür eBay so gut sein kann. 🙂 )

Heute war dann unser Elektriker hier und hat ihn in Betrieb genommen. Zeitgleich haben wir heute noch ein wenig “entrümpelt”. Morgen noch ein wenig, dann sind Haus 2 und 3  frei für die Handwerker, die dann am Mittwoch erscheinen.

Wir freuen uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.